Maschinenbau & Werkstoffproduktion

Die Industriezweige Maschinenbau und Werkstoffproduktion sind in unterschiedlichsten Branchen und Industrien vertreten: von Haushaltswaren über Medizintechnik bis hin zu Industrie- und Anlagenbau. Werkstoffrecherche, -entwicklung und -prüfung sind damit ein wesentlicher Bestandteile all jener Branchen.

 

Nachfrage für innovative Werkstoffe

Für alle diese Bereiche müssen Bauteile, Produkte und Maschinen dem Anspruch genügen, aus den geeigneten Rohstoffen, Werkstoffen und Chemikalien hergestellt zu sein. Nur damit ist die Funktionalität und Qualität gegeben und nur so können Sicherheit, Zuverlässigkeit und Umweltverträglichkeit gewährleistet werden. Ergebnisse der Materialforschung und -entwicklung tragen zur Lösung dringender Zukunftsfragen in Bedarfsbereichen wie Mobilität, Energie, Medizin und Kommunikation bei. Damit sind Rohstoffe und Materialien unverzichtbare Innovationsmotoren für die Industrie.

 

WIAM® bietet die passenden Software-Lösungen für die Dokumentation, Pflege und Strukturierung aller anfallenden Daten zur Werkstoffentwicklung, Informationen zur Nutzung und Prüfung, zum Einkauf, Kennwerte für Berechnung und Simulation usw.

 

WIAM® Softwarelösungen helfen Informationen zu finden und weiterzuentwickeln

Das Modul Prüfdatenmanagement bereitet Prüfdaten ergebnisorientiert auf und stellt diese tabellarisch sowie grafisch dar. Labor- und Prüfberichte werden nicht mehr in unterschiedlichen Ordnern über Laufwerke verteilt und damit quasi unauffindbar, sondern werden in die Suche indiziert und können über Schlagwörter schnell gefunden werden.

 

Die Berechnungsdaten und Normendaten werden entsprechend zusammengestellt, ausgewertet und tabellarisch sowie grafisch visualisiert. Die einzelnen Module bereiten anfallende Daten, Informationen und Dokumente so auf, dass diese strukturiert abgelegt und somit leicht auffindbar sind.

 

Über das Nutzermanagement können unterschiedlichste Nutzergruppen – intern oder extern – auf entsprechende Datenbereiche eine eingeschränkte Sicht erhalten. Darüber hinaus kann zwischen lesenden und schreibenden Rechten unterschieden werden. Je nach Komplexität der Nutzergruppen schränken verschiedene Filter Ansichten zusätzlich ein.

 

Überzeugt?
Kontaktieren Sie uns!

Zurück