Update 2017

Inhaltliche Aktualisierung des Gesamtdatenbestandes (Auswahl)

Werkstoffe nach deutscher und europäischer Normung

  • DIN EN 754-2 – Aluminium und Aluminiumlegierungen – Gezogene Stangen und Rohre
  • DIN EN 1396 – Aluminium und Aluminiumlegierungen – Bandbeschichtete Bleche und Bänder
  • DIN EN 10028-7 – Flacherzeugnisse aus Druckbehälterstählen
  • DIN EN 10152 – Elektrolytisch verzinkte kaltgewalzte Flacherzeugnisse aus Stahl
  • DIN EN 10205 – Kaltgewalztes Feinstblech in Rollen zur Herstellung von Weißblech
  • DIN EN 10222 – Schmiedestücke aus Stahl für Druckbehälter
  • DIN EN 12163 – Kupfer und Kupferlegierungen – Stangen zur allgemeinen Verwendung
  • DIN EN 12164 – Kupfer und Kupferlegierungen – Stangen für die spanende Bearbeitung
  • DIN EN 12165 – Kupfer und Kupferlegierungen – Vormaterial für Schmiedestücke
  • DIN EN 12166 – Kupfer und Kupferlegierungen – Drähte zur allgemeinen Verwendung
  • DIN EN 12167 – Kupfer und Kupferlegierungen – Profile und Rechteckstangen
  • DIN EN 12168 – Kupfer und Kupferlegierungen – Hohlstangen
  • DIN EN 12421 – Reinmagnesium
  • DIN EN 12449 – Kupfer und Kupferlegierungen – Nahtlose Rundrohre
  • DIN EN 12735 – Kupfer und Kupferlegierungen – Nahtlose Rundrohre
  • DIN EN 13348 – Nahtlose Rundrohre aus Kupfer für medizinische Gase oder Vakuum
  • DIN ISO 5832-1 – Chirurgische Implantate aus nichtrostendem Stahl
  • DIN ISO 5832-7 – Chirurgische Implantate – Metallische Werkstoffe
  • DIN EN ISO 5832-3 – Chirurgische Implantate

Ergänzung neuer Werkstoffe nach WL

  • BWB WL 2.0957 – Kupfer-Aluminium-Gusslegierung – G-CuAl8Mn8
  • BWB WL 2.0958 – Kupfer-Aluminium-Knetlegierung – CuAl8Mn
  • BWB WL 2.0967 – Kupfer-Aluminium-Knetlegierung – CuAl9Ni7
  • BWB WL 2.0968 – Kupfer-Aluminium-Gusslegierung – G-CuAl9Ni7

Ergänzung neuer Werkstoffe nach VdTÜV

  • VdTÜV WB 263 – Nickel-Kupfer-Legierung NiCu 30 Fe
  • VdTÜV WB 345 – Reinnickel mit niedrigem Kohlenstoffgehalt LC-Ni 99
  • VdTÜV WB 350/3 – Flansche nach DIN EN 1092-1 aus dem Stahl P250GH/C 22.8
  • VdTÜV WB 352-1 – Schweißgeeignete Feinkornbaustähle mit einer Mindeststreckgrenze von 275 MPa, Band, Blech, Breitfachstahl, Form- und Stabstahl
  • VdTÜV WB 352-2 – Schweißgeeignete Feinkornbaustähle mit einer Mindeststreckgrenze von 275 MPa, Nahtlose Hohlkörper, nahtloses Rohr, nahtlose Sammler
  • VdTÜV WB 353-1 – Schweißgeeignete Feinkornbaustähle mit einer Mindeststreckgrenze von 315 MPa, Blech, Band, Breitflachstahl, Form- und Stabstahl
  • VdTÜV WB 354-1 – Schweißgeeignete Feinkornbaustähle mit einer Mindeststreckgrenze von 355 MPa, Blech, Breitflachstahl, Band, Form- und Stabstahl
  • VdTÜV WB 355-1 – Schweißgeeignete Feinkornbaustähle mit einer Mindeststreckgrenze von 380 MPa, Blech, Band, Breitflachstahl, Form- und Stabstahl
  • VdTÜV WB 399/3 – Unlegierter Stahl C 21
  • VdTÜV WB 400 – Hochkorrosionsbeständige Legierung NiMo 16 Cr 15 W
  • VdTÜV WB 424 – Hochkorrosionsbeständige Legierung NiMo 16 Cr 16 Ti
  • VdTÜV WB 432/1 – Hochkorrosionsbeständige Nickelbasis-Legierung NiCr 21 Mo
  • VdTÜV WB 479 – Hochkorrosionsbeständige Legierung NiCr 21 Mo 14 W
  • VdTÜV WB 505 – Hochkorrosionsbeständige Nickel-Basis-Legierung NiCr23Mo16AI
  • VdTÜV WB 511/3 – Warmfester Stahl F 91 X 10 CrMoVNb 9-1
  • VdTÜV WB 516 – Hochchromhaltige austenitische Chrom-Nickel-Eisen-Legierung X1CrNiMoCuN33-32-1
  • VdTÜV WB 540 – Hochkohlenstoffhaltige Nickel-Chrom-Eisen-Legierung NiCr 25 Fe AIY
  • VdTÜV WB 546 – Warmfester Walz- und Schmiedestahl X6CrNiNbN25-20
  • VdTÜV WB 552-3 – Warmfester Stahl X10CrWMoVNb9-2
  • VdTÜV WB 582 – GJS-500-14+ Gussstücke

 

Umstellung der Werkstoffgruppe Refraktärmetalle auf ASTM-Normung

  • Chrom und Chromlegierungen
  • Hafnium und Hafniumlegierungen
  • Molybdän und Molybdänlegierungen
  • Niob- und Nioblegierungen
  • Tantal und Tantallegierungen
  • Vanadium und Vanadiumlegierungen
  • Wolfram und Wolframlegierungen
  • Zirconium und Zirconiumlegierungen